FAIRWANDLER-Preis für entwicklungspolitisch engagierte junge Menschen

Am 17. März 2016 wurde die erste Ausschreibung des „FAIRWANDLER-Preis für entwicklungspolitisch engagierte junge Menschen“ veröffentlicht. Der neue Engagement-Preis richtet sich an RückkehrerInnen, die sich länger praxisbezogen im Globalen Süden aufgehalten haben und sich jetzt entwicklungspolitisch in Projekten engagieren – ob in Deutschland oder in Kooperation mit PartnerInnen im Ausland.

FAIRWANDLER engagieren sich für nachhaltiges Wachstum, kritischen Konsum und globale Partnerschaften. Langfristiges Ziel des Preises ist es, eine organisationsübergreifende Anerkennungskultur für das Engagement junger RückkehrerInnen in Deutschland zu schaffen. Ab diesem Jahr soll der Preis jährlich bundesweit ausgeschrieben werden. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 31. Mai 2016.